Webdesign Webhosting Domains CMS

ToxicStudios Internetagentur

Insel Fernrohr Piraten Segel Feuer

19.03.2010 - ToxicStudios Webdesign & Webhosting

Inseln im Südosten

Reise nach Laputa, Lagado - Erstes Kapitel 3

Eine Stunde, bevor wir die Piraten sahen, hatte ich Beobachtungen angestellt und bestimmt, daß wir uns im sechsundvierzigsten Grad nördlicher Breite und im hundertdreiundachtzigsten der Länge befanden. Als ich von den Piraten schon etwas entfernt war, bemerkte ich mit meinem Fernrohr mehrere Inseln im Südosten. Da der Wind günstig war, spannte ich mein Segel aus in der Absicht, die nächste dieser Inseln zu erreichen, und dies gelang mir nach ungefähr drei Stunden. Die Insel war felsig. Ich fand jedoch mehrere Vogeleier, schlug Feuer und entzündete einiges Heidekraut und trockenes Seegras, woran ich die Eier röstete. Ich aß nichts anderes, weil ich entschlossen war, meine Lebensmittel so lange wie möglich aufzusparen. Die Nacht brachte ich unter einem Felsen zu, nachdem ich einiges Heidekraut zum Lager ausgebreitet hatte, und schlief ziemlich ruhig.

Am nächsten Tage fuhr ich nach einer anderen Insel und von dort nach einer dritten und vierten, indem ich abwechselnd mein Segel und meine Ruder brauchte. Den Leser will ich jedoch mit einer genauen Beschreibung meiner Not nicht langweilen; ich begnüge mich mit der Bemerkung, daß ich am fünften Tage die letzte Insel, die ich sehen konnte, erreicht hatte. Sie lag südsüdöstlich von den anderen und in größerer Entfernung, als ich glaubte, denn ich erreichte sie erst nach fünf Stunden. Ich mußte sie beinahe in der Runde umfahren, bevor ich einen passenden Landungsplatz finden konnte; dieser bestand aus einer kleinen Bucht, die nur dreimal so weit wie mein Boot war. Die Insel war überall felsig und hatte nur hin und wieder Rasenplätze, auf denen wohlriechende Kräuter wuchsen. Ich nahm meine Lebensmittel aus dem Boot, stärkte mich, brachte das übrige in eine Höhle, deren es mehrere auf der Insel gab, sammelte eine ziemliche Anzahl Eier auf den Felsen sowie auch trockenes Seegras und verdorrte Kräuter, die ich am nächsten Tage anzünden wollte, um die Eier so gut wie möglich zu rösten, denn ich hatte Feuerstein, Stahl, Zunder und Brennglas in der Tasche. Die ganze Nacht lag ich in der Höhle, in der ich meine Vorräte verborgen hatte. Mein Bett bestand aus dem Gras, das ich zur Feuerung bestimmt hatte. Ich schlief nur wenig, denn meine Unruhe überwältigte meine Müdigkeit und verscheuchte den Schlaf. Ich überlegte, wie unmöglich es sei, mein Leben an einem so öden Orte zu erhalten, und welch elender Tod meiner wartete. Ich war so verdrossen und niedergeschlagen, daß ich kaum Mut genug besaß, mich vom Lager zu erheben; als ich mir nun ein Herz faßte, aus der Höhle zu kriechen, war es schon lange heller Tag. Eine Zeitlang ging ich auf den Felsen spazieren; der Himmel war gänzlich heiter, und die Sonne brannte so heiß, daß ich mein Gesicht abwenden mußte; plötzlich aber wurde sie auf solche Weise verdunkelt, daß ich sogleich dachte, dies könne nicht durch Wolken verursacht sein. Ich drehte mich um und erblickte einen großen dunklen Körper zwischen mir und der Sonne, der mir aus einer festen Substanz zu bestehen schien und sich auf die Insel zu bewegte; er schien ungefähr zwei Meilen in der Höhe zu betragen und verbarg die Sonne sechs bis sieben Minuten. Ich bemerkte jedoch nicht, daß die Luft kälter oder der Himmel dunkler wurde, als hätte ich unter dem Schatten eines Berges gestanden. Nachdem der Gegenstand dem Orte, wo ich stand, näher gekommen war, erkannte ich ihn als eine feste Substanz mit flachem und glattem Boden, der durch den Reflex der See einen sehr hellen Schein warf. Ich stand auf einer Höhe, ungefähr zweihundert Ellen vom Ufer entfernt, und sah, wie dieser ungeheure Körper beinahe in paralleler Richtung mit meinem Standpunkte dahinfuhr und kaum eine halbe Stunde hoch über mir schwebte. Deshalb nahm ich mein Taschenperspektiv zur Hand und konnte deutlich sehen, wie eine Menge Leute an den Seiten, die schräg abzufallen schienen, sich auf und ab bewegten; was diese Leute machten, konnte ich jedoch nicht erkennen.

weiterlesen => ­

WebHosting News

Die Dozenten unseres Lernstudios .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Neben pädagogischen Fähigkeiten, Unterrichtspraxis und fachlichen Qualifikationen besitzen unsere Dozenten viel Geduld, Verständnis und Einfühlungsvermögen und schaffen eine entspannte, kreative Lernatmosphäre während der gesamten Zeit der Weiterbildung, welche die Freude am Lernen und das Interesse am Fach in den Vordergrund stellt. Es besteht die Möglichkeit, vor der regulären Anmeldung zum Einzeltraining bzw. Fernstudium in einem Fach den Dozenten persönlich kennen zu lernen und ggf. auch unverbindlichen Probeunterricht in Anspruch zu nehmen. Darüber hinaus stehen uns für die Weiterbildung bzw. das Fernstudium in Fremdsprachen zahlreiche qualifizierte muttersprachliche Dozenten mit Hochschulabschlüssen auf unterschiedlichen Fachgebieten zur Verfügung, z.B. muttersprachliche Lehrkräfte aus den USA, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Italien, Russland, Polen sowie arabischen, asiatischen und afrikanischen Ländern, die effektiven, individuellen Sprachunterricht erteilen. […]

Read more…

Ausbildung und Fortbildung für alle Altersgruppen in Sprachen, Naturwissenschaften, Wirtschaft, Informatik, Technik und zahlreichen weiteren Fächern.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmenkurse zur Ausbildung und Fortbildung in fast allen Sprachen beim Auftraggeber vor Ort oder in unseren Seminarräumen, Ausbildung auch außerhalb Dresdens und Sachsens. Ausbildung im Privatunterricht (Einzeltraining, ggf. privater Unterricht mit Hausbesuch) - Weiterbildung mit flexibler Terminplanung, variabler Stundenzahl und inhaltlicher Gestaltung (Themenauswahl). Systematische Prüfungsvorbereitung für Schüler, Studenten und Auszubildende, z.B. Vorbereitung auf Abschlussprüfungen der Mittelschule, Fachabitur, Abiturprüfungen, Zwischenprüfungen der Universität, auch Vorbereitung auf Nachprüfungen bzw. Wiederholungsprüfungen im Einzeltraining. Individuelle Ausbildung im Fach Deutsch für Ausländer (Deutsch als Fremdsprache / DaF) auf allen Stufen (A1 bis C2), auch Deutschkurse zur Vorbereitung auf die DSH-Prüfung und fachsprachlichen Ausbildung […]

Read more…

Unsere Sprachschule und unsere Standorte in Dresden und Berlin .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Über 100 freiberuflichen Lehrkräfte unserer Sprachschule sind entweder qualifizierte Muttersprachler der Sprache, die sie unterrichten, oder kompetente deutsche Dozenten, die ein Studium auf dem Gebiet der Sprachwissenschaften oder Sprachpädagogik absolviert haben und in der Regel mehrere Jahre in dem jeweiligen Zielsprachland gelebt haben bzw. zweisprachig aufgewachsen sind. Deutsch-Einzelunterricht kann an unseren Sprachschulen auch für 2 oder mehr Personen (z.B. Ehepaare, Kollegen, Bekannte) organisiert werden, die gemeinsam ihre Deutschkenntnisse verbessern wollen. Die Lehrgangsgebühr für den Deutsch-Sprachkurs wird damit für die einzelnen Teilnehmer noch günstiger als beim Einzelunterricht für nur eine Person. Unsere Sprachschule wurde 1999 gegründet und verfügt über Standorte in Dresden-Neustadt, Dammweg 3, und Dresden-Striesen, Schandauer Str. 55, sowie in Berlin-Mitte, Seestr. 44, und Berlin-Charlottenburg, Kurfürstendamm 182. Alle vier Filialen unserer Sprachschule befinden sich in verkehrsgünstiger, zentraler Lage und sind sowohl mit öffentlichen als auch privaten Verkehrsmitteln problemlos zu erreichen. In unmittelbarer Nähe unserer Sprachschulen bzw. direkt am Gebäude befinden sich kostenfreie Parkmöglichkeiten. […]

Read more…

Prüfungsvorbereitung auf das Cambridge Certificate (alle Stufen), IELTS, TOEIC, GMAT und den TOEFL-Test.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Im Rahmen des Einzel-Nachhilfeunterrichts können wir Schüler in allen Fächern auf die Abschlussprüfung der Realschule bzw. Mittelschule sowie das Abitur und Fachabitur effektiv vorbereiten. Dabei werden Prüfungsschwerpunkte der zurückliegenden Jahre durchgesprochen, wesentliche Themenkomplexe werden wiederholt, Wissenslücken aufgearbeitet, Fragen beantwortet und mögliche Prüfungsaufgaben gelöst. Individuelle Deutschkurse können Ausländer an unserer Sprachschule beispielsweise auf den Test DaF, die Deutsch-Mittelstufenprüfung oder die DSH-Prüfung vorbereiten, welche die Voraussetzung für eine Immatrikulation bzw. ein Studium an einer deutschen Universität oder Hochschule ist. […]

Read more…

Spielzeug Holzspielzeug Metallspielzeug Spielwaren Magazin.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Spielzeug Holzspielzeug Metallspielzeug Spielwaren - virtual Magazin - German Design Award, Auszeichnung für Spielzeug-Radlader - Jedes Baby und jedes Kind freut sich über Zeit an der frischen Luft. Wie wäre es mit einem zeitlosen Mobile fürs Kinderzimmer oder einer Spieluhr aus Bio-Baumwolle und Bio-Schurwolle? Messingpferdchen, Holz- und Tontiere waren im 12. Jahrhundert von kleinen Jungen ebenso begehrte Spielsachen wie gewappnete Ritter im Kleinformat. Metallspielzeug ist viel mehr als nur eine Marke für hochwertiges Spielzeug. Im 19. Jahrhundert wurde Sonneberg zum Zentrum der Spielzeugherstellung und des Spielwarenhandels. Holzspielzeug unterstützt die Fantasie und Kreativität der Kinder und gibt ihnen Spielzeug für die Hände, Köpfe und Seelen. Wer es ganz authentisch möchte, greift zu unseren Sand-Spielzeugen aus Metall und Holz. Metallspielzeug ist die Idee, das Glück zweier Kinder aus zwei ganz verschiedenen Welten miteinander zu verbinden. Holzspielzeug befreit Kinder in der Dritten Welt von dem Zwang zur Kinderarbeit und baut ihnen Schulen. Im freien Spiel steckt ein sehr großes Entwicklungspotential, dessen sanfte Förderung sich im späteren Leben als reicher Schatz erweist. Im Zuge der Industrialisierung hat sich die Spielzeugindustrie entwickelt. Seit dem 15. Dreiräder und Laufräder schulen den Gleichgewichtssinn und fördern die Motorik. Jahrhundert ist Nürnberg ein Mittelpunkt des Handels und der Produktion von Spielzeug. In den ersten zwei Lebensjahren schreitet die Entwicklung eines Babys immens schnell voran. Bei der Wahl von Babyspielzeug sollte besonderen Wert auf eine solide, schad- und giftstofffreie Verarbeitung gelegt werden. Der sogenannte Nürnberger Tand, worunter man vollständig eingerichtete Puppenstuben, Holzsoldaten, Steckenpferde, Trommeln und sogar kleine Messingkanonen verstand, eroberte den bis dahin bekannten Weltmarkt. * Knetmasse * Spielzeugperlen * Buntstifte […]

Read more…

Lenkung des Ballons und Erforschung der Atmosphäre.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Tafelberg zeichnete sich am Horizonte ab; die Capstadt, am Fuße eines Amphitheaters von Hügeln gelegen, war mit den Ferngläsern wahrzunehmen, und bald legte sich der Resolute im Hafen vor Anker. Aber der Commandant hielt nur an, um Kohlen einzunehmen, und dies war in einem Tage geschehen; am folgenden schon hielt das Schiff südlich, um die mittägige Spitze Afrikas zu umsegeln und in den Canal von Mozambique einzulaufen. Joe machte nicht seine erste Reise zur See; er fühlte sich bald an Bord heimisch, und Jedermann hatte ihn wegen seiner Offenherzigkeit und guten Laune gern. Ein Abglanz von der Berühmtheit seines Herrn strahlte auch auf ihn über; wenn er sprach, lauschte man auf ihn, wie auf ein Orakel. […]

Read more…

Marketing News
x