Webdesign Webhosting Domains CMS

ToxicStudios Internetagentur

Angebote Wellness Ausspannen Auftanken

19.03.2010 - ToxicStudios Webdesign & Webhosting

Gullivers Reisen - Jonathan Swift

(Travels into Several Remote Nations of the World in four Parts by Lemuel Gulliver, first a Surgeon and then a Captain of Several Ships)

Der Herausgeber an den Leser.

Lemuel Gulliver, der Verfasser dieser Reisen, ist mein alter, intimer Freund, auch verwandtschaftliche Beziehungen bestehen zwischen uns von mütterlicher Seite. Vor etwa drei Jahren kaufte Herr Gulliver, der des Besuches neugieriger Leute in seinem Haus in Redriff Redriff müde wurde, etwas Land mit einem geeigneten Haus nahe bei Newark in Nottinghamshire, seinem Heimatland, wo er jetzt zurückgezogen, aber von seinen Nachbarn sehr geachtet, lebt.

Obwohl Herr Gulliver in Nottinghamshire geboren war, wo sein Vater wohnte, habe ich ihn doch sagen hören, daß seine Familie aus Oxfordshire stamme; zur Bestätigung dessen habe ich auf dem Friedhof zu Banbery in jener Grafschaft mehrere Grabsteine und Denkmäler der Gullivers gesehen. Bevor er Redriff verließ, vertraute er mir die folgenden Papiere zu meiner freien Verfügung an. Ich habe sie sorgfältig dreimal durchgelesen. Der Stil ist sehr klar und einfach; der einzige Fehler, den ich finde, ist, daß der Verfasser nach nach Art der Reisenden ein wenig zu umständlich vorgeht. Über dem Ganzen liegt ein Schimmer offensichtlicher Wahrheit; und wirklich war der Verfasser wegen seiner Wahrheitsliebe so berühmt, daß es unter seinen Nachbarn zu Redriff zur sprichwörtlichen Redensart wurde zu sagen: "Es ist so wahr, als ob Herr Gulliver es gesagt hätte", wenn einer etwas behauptete.

Auf Anraten mehrerer ehrenwerter Personen, denen ich mit des Verfassers Erlaubnis diese Papiere mitteilte, wage ich es jetzt, sie in die Welt hinausgehen zu lassen in der Hoffnung, daß sie wenigstens für eine Zeitlang für unsere jungen Edelleute eine eine bessere Unterhaltung sein mögen als das übliche Geschreibsel über Politik und Gesellschaft.

Dieser Band wäre mindestens zweimal so groß geworden, hätte ich es nicht gewagt, zahllose Stellen zu streichen, die von Wind, Ebbe und Flut handeln wie auch von den Veränderungen und Einflüssen innerhalb mehrerer Reisen zusammen mit den ausführlichen Schilderungen der Führung eines Schiffes bei Sturmwetter in der Seemannssprache; desgleichen die Erwähnung von Längen- und Breitengraden. Hier glaube ich befürchten zu müssen, daß Herr Gulliver etwas unzufrieden sein wird; aber ich war entschlossen, das Werk soviel als möglich der allgemeinen Aufnahmefähigkeit der Leser anzupassen. Wenn mich jedoch meine eigene Unkenntnis in Seeangelegenheiten zu einigen Fehlern verleitet haben soll, so bin ich dafür allein verantwortlich; und wenn ein Reisender darauf versessen ist, das ganze umfangreiche Werk, wie es aus der Hand seines Verfassers kam, zu sehen, so bin ich bereit, ihm Genüge zu tun.

Für alle weiteren Einzelheiten über den Verfasser wird der Leser aus den ersten Seiten dieses Buches Befriedigung schöpfen können.

Richard Sympson

Quelle:
Jonathan Swift
Gullivers Reisen zu mehreren Völkern der Welt
Erstdruck London 1726 - Übersetzung von Franz Kottenkamp
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH


WebHosting News

Englisch lernen im individuellen Englischkurs oder in der Gruppe an unserer Sprachschule.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch lernen unter optimalen Bedingungen im individuellen Englischkurs oder in der Gruppe an unserer Sprachschule. Schwerpunkte und Ziele der Englischkurse an unserer Sprachschule: Intensives Kommunikationstraining in Wort und Schrift, allgemeine Konversation, Übungen zum freien Sprechen und verstehenden Hören, Gesprächs- und Interviewführung, thematisches Vokabeltraining zur Erweiterung des Wortschatzes zu allgemeinen und berufsbezogenen Themen, Vermittlung zahlreicher gebräuchlicher Redewendungen der Umgangssprache (idiomatic phrases), effektives Grammatiktraining anhand praxisnaher Beispielsätze, englischsprachige Lektüre zur Verbesserung des Textverständnisses - Übersetzungsübungen und Vermittlung von Übersetzungstechniken - sinngemäße Wiedergabe englischer Texte mit eigenen Worten - Zusammenfassung von Textinhalten - selbstständiges Verfassen von Texten zu diversen Themen (Textproduktion) - formgerechte Geschäftskorrespondenz (z.B. Verfassen von Geschäftsbriefen) und allgemeiner Schriftverkehr - Telefonsprache - Bürokommunikation - Verhandlungssprache - Vermittlung von Landeskunde - sprachliche Vorbereitung auf Messen, Tagungen, Fachvorträge, Dienstreisen, Auslandsaufenthalte, Berufstätigkeit oder Arbeitssuche im englischsprachigen Ausland etc. - Vermittlung von touristischen Sprachkenntnissen für Urlaubsreisen (English for tourism and travel) - Meinungsäußerungen, Diskutieren (discussing in English), Argumentieren, Vertreten des eigenen Standpunktes und Überzeugen des Gesprächspartners in der englischen Sprache - fremdsprachliges Bewerbungstraining (English for your job interview) - Auffrischung und Reaktivierung verschütteter Vorkenntnisse. Unverbindlicher Probeunterricht zum Kennenlernen unserer Sprachschule und unserer Lehrkräfte ist vor der Anmeldung zu einem Englischkurs jederzeit möglich. […]

Read more…

Schwerpunkte des individuellen Nachhilfeunterrichts für Schüler:.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wiederholung, Auffrischung und Reaktivierung des zurückliegenden Unterrichtsstoffs (z.B. vergangener Schuljahre) im Problemfach, um Wissenslücken zu schließen und Lernschwächen zu überwinden. Nachhilfe zwecks Aufbereitung des aktuellen Lehrstoffs im relevanten Fach, d.h. Vertiefung des vermittelten Unterrichtsstoffs, Klärung der Fragen des Schülers und Lösen von zusätzlichen Übungs- und Kontrollaufgaben zum gegenwärtigen Unterrichtsstoff. Unterstützung und ggf. Kontrolle des Schülers bei der Hausaufgabenerledigung und Unterrichtsvorbereitung durch die Lehrkraft. Gezielte, systematische Nachhilfe zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten, mündliche und schriftliche Leistungskontrollen, Kurzvorträge, Klausuren etc. Prüfungsvorbereitung in allen Fächern und für alle Schularten, z.B. Abiturprüfungen in den Grund- und Leistungskursen, Fachabitur, Abschlussprüfungen der Mittelschule / Realschule sowie individuelle Vorbereitung auf Nachprüfungen bzw. Wiederholungsprüfungen. Durchführung von regelmäßigen Lernerfolgskontrollen während des Nachhilfeunterrichts, um den Leistungsstand und Lernfortschritt des Schülers im Problemfach objektiv einschätzen zu können. Befähigung des Schülers zu einer selbstständigeren Arbeitsweise sowie Entwicklung des individuell optimalen Lernstils durch die Vermittlung von Lerntechniken und effektiven Lernmethoden im Nachhilfeunterricht. Motivation des Schülers zur aktiveren Mitarbeit im Unterricht in der Schule und Stärkung des Willens zur Leistungssteigerung; Im Fremdsprachenunterricht: insbesondere intensives Grammatik- und Vokabeltraining in Wort und Schrift durch vielfältige, abwechslungsreiche Übungen; Training des freien Sprechens in der Fremdsprache; Übungen zur Verbesserung des Hörverständnisses; Lesen und Übersetzen von fremdsprachlichen Texten mit den für die Schule relevanten Themen; Verfassen von Texten in der Fremdsprache zu den Lehrplanthemen; effektiver, selbstständiger Umgang mit Wörterbüchern und Nachschlagewerken, z.B. Grammatiken und Sprachführern; Abbau von Hemmungen beim freien Sprechen und Stärkung des Selbstbewusstseins des Schülers beim Gebrauch der Fremdsprache; bei Bedarf sprachliche Vorbereitung auf ein zukünftiges Auslandsstudium, eine Au-pair-Tätigkeit, Auslandspraktika etc. […]

Read more…

Deutsch-Intensivkurse für Privatpersonen und Unternehmen auf Niveaustufen A1 bis C2 in Berlin, Potsdam und Umgebung.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Deutsch-Intensivkurse für Ausländer auf allen Niveaustufen (A1 bis C2 gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen) als Deutsch-Privatunterricht bzw. Deutsch-Einzelunterricht mit flexibler Terminplanung und individueller inhaltlicher Gestaltung, z.B. 10, 20, 30, 40 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten) pro Woche oder pro Monat, bei Bedarf mit Hausbesuch in Berlin, Potsdam und Umgebung. Deutsch-Intensivkurse auf den Niveaustufen C1 bis C2 (= kompetente Sprachverwendung) für fortgeschrittene Teilnehmer mit guten bis sehr guten Vorkenntnissen zur Vermittlung von Deutschkenntnissen auf hohem bis höchstem Niveau bis hin zur sprachlichen Perfektion, bei Bedarf mit berufsbezogener bzw. fachspezifischer Ausrichtung, z.B. Deutsch-Intensivkurse für Wirtschaft, Technik, Naturwissenschaften, Medizin, Bauwesen, Architektur, Gastronomie, Hotelgewerbe, Tourismus ... […]

Read more…

Firmenseminare und firmeninternes Einzeltraining in allen bedeutenden Sprachen .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmenkurse können an unserer Sprachschule sowohl allgemeinsprachlich ausgerichtet werden zur Vermittlung der Alltagskompetenz in der Fremdsprache als auch berufsbezogen oder branchenspezifisch gestaltet sein, z.B. Sprachkurse zur Vermittlung von Fachsprache für Wirtschaft (u.a. Business English), Technik, Naturwissenschaften, Informatik oder Bürokommunikation. Für Beschäftigte mit speziellen Bedürfnissen (z.B. Terminplanung) und Zielstellungen empfiehlt sich eine sprachliche Fortbildung im individuellen Einzelunterricht. Die Inhalte, Intensität und der zeitliche Ablauf der Firmenschulungen können mit dem jeweiligen Unternehmen bzw. den Teilnehmern flexibel abgestimmt werden. Firmenkurse können sowohl in den Räumlichkeiten unserer Sprachschule in Berlin-Mitte als auch beim Auftraggeber vor Ort - in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung stattfinden. […]

Read more…

Einzeltraining.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch lernen für die private Anwendung, z.B. Englischkurse für Alltag, Urlaub und Tourismus zur Vermittlung von Alltagssprache bzw. Umgangssprache - Englisch lernen für die berufliche bzw. geschäftliche Anwendung, z.B. Business English / Wirtschaftsenglisch, technisches Englisch, Englischkurse für Mediziner, Naturwissenschaftler, Informatiker - Englisch lernen für Schule, Studium und Ausbildung, z.B. Englischkurse als Nachhilfe bzw. zur individuellen Prüfungsvorbereitung, u.a. Vorbereitung auf TOELF-Test, Cambridge Certificate, IELTS, TOEIC, GMAT, Abiturprüfungen (Leistungskurs und Grundkurs) - Englisch-Einzelunterricht mit absolut flexibler, individueller Terminplanung - mögliche Unterrichtszeiten: Montag bis Samstag 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr - Englisch-Vormittagskurse - Englisch-Abendkurse - Englisch-Intensivkurse - Englisch-Ganztagskurse - Englisch-Vollzeitkurse - Englisch-Samstagkurse bzw. Englisch-Wochenendkurse - Englisch-Ferienkurse - Englisch-Bildungsurlaub etc. […]

Read more…

britisches Englisch / British English lernen auf Niveaustufe A1 bis C2 bei qualifizierten Englisch-Muttersprachlern oder kompetenten deutschen Englisch-Dozenten.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englischkurse für Anfänger / Englisch-Grundkurse bzw. Englisch-Anfängerkurse - Englischkurse für Mittelstufe / Englisch-Aufbaukurse - Englischkurse für Fortgeschrittene - Englischkurse zur Auffrischung und Reaktivierung - Englischkurse für Wirtschaft, Technik, Informatik, Naturwissenschaften / Business English / technical English - Englischkurse für Bürokommunikation - Englischkurse zur Prüfungsvorbereitung und Nachhilfe - Englischkurse als Bewerbungstraining - Englischkurse zur Vorbereitung auf Auslandsaufenthalte und Berufstätigkeit im englischsprachigen Ausland - Englischkurse für Urlaub und Tourismus - Englisch-Intensivkurse bzw. Englisch-Crashkurse für sehr schnelle Lernfortschritte - Nachhilfeunterricht für Schüler - Englischkurse zur Prüfungsvorbereitung - Touristen-Englisch bzw. Englisch für Urlaubsreisen (English for tourism, holidays and travel) - Bewerbungstraining in englischer Sprache (English for job interviews / English for your application) […]

Read more…

Englisch-Einzelunterricht für 2 und mehr Personen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Einzelunterricht kann in unserer Sprachschule für 2 oder mehr Personen (z.B. Ehepaare, Freunde, Bekannte) vorbereitet werden, die sich entschlossen haben, zusammen ihre Fremdsprachenkenntnisse zu optimieren. Der individuelle und anpassungsfähige Charakter des Einzeltrainings ist dabei fast bekommen, insbesondere wenn die Lernenden gleiche Erfahrungen und Zielstellungen bei englischen Ausdrucksform besitzen, und die jeweiligen Teilnehmer bezahlen im Vergleich zum Singularunterricht für nur eine Person eine wesentlich geringere Unterrichtsgebühr. Wichtiger Hinweis: Individualkurse können auch bei den Teilnehmern zu Hause oder im Büro extern Berliner stattfinden. Nach Einstufungstest und Bedarfsanalyse sowie in Abstimmung mit dem Lernenden geschieht die Wahl des Lehrmaterials und der Unterrichtsschwerpunkte für den Englischkurs. Das Lehrmaterial (z.B. thematische Vokabellisten mit passenden Inhalten zu den selektierten Schwerpunktthemen, Übersichten zur Grammatik und zu Redewendungen, diverse Übungen) wird dem Lernenden durch unsere Sprachschule zur Verfügung vorbereitet - ohne zusätzliche Kosten. Überdies kann der Lernende bei Bedarf auch eigenes Material zum Englischunterricht bringen, z.B. beruflich wichtige Inhalte oder Fachzeitschriften in englischer Ausdrucksform. Die Sprachausbildung geschieht in Wort und Schriftart, wobei eine Schwerpunktsetzung entsprechend den eigenen Bedürfnissen und Zielstellungen möglich ist, z.B. 70% Sprechen und 30% Verfassen. Die Sprachvermittlung erfolgt allumfassend, d.h. alle Sprachtätigkeiten - Lauschen, Kommunizieren, Durchlesen, Verfassen - werden geübt. Der Wortschatz wird methodisch erweitert, die angloamerikanische Betonung (Phonetik) wird verbessert, grammatische Fertigkeiten sein entgegengebracht, und die Bühnensprache wird geübt. Die verbale Verständigung spielt während des ganzen Englischkurses eine wesentliche Rolle. Das behandelte Vokabular wie auch die vermittelten Grammatikkenntnisse werden stetig und praxisnah im individuellen Kommunikationstraining genutzt und vertieft. Im Englischunterricht sein nicht nur Sprachkenntnisse vermittelt, statt dessen auch Fertigkeiten erfunden und methodisch geübt, z.B. rasantes sprachliches Reagieren in Alltagssituationen, Hörverständnis, monologisches und dialogisches Sprechen. Eine Unterrichtseinheit beinhaltet an der Berliner Sprachschule normalerweise 90 Min (= eine Doppelstunde) bzw. zwei Schulstunden, wobei auch längere Einheiten für den Englischunterricht abgemacht sein vermögen. Das Englisch-Einzeltraining kann auch in Form von Crash-Kursen (Englisch-Intensivlehrgängen) durchgeführt werden mit mehreren Unterrichtseinheiten täglich; auch ganztägiger Englischunterricht sowie Englisch-Einzeltraining am Wochenende oder im Verlauf des Urlaubs bzw. in den Schulferien sind möglich. […]

Read more…

Jetzt vermochten sie sich doch zu hören,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

einander zu antworten, und als der junge Mann Cyrus Smith's Namen aussprach, bellte Top voll Freuden, so als wolle er sagen, daß sein Herr gerettet sei. Nachdem sie an der steil abfallenden Mauer des Oberlandes, vor deren Nähe sie sich weislich gehütet hatten, vorüber waren, blieben die drei nächtlichen Wanderer stehen, um Athem zu schöpfen. Die Felsenwand schützte sie jetzt einigermaßen vor dem Winde, so daß sie sich von diesem einviertelstündigen Gange, oder besser, von diesem Dauerlaufe, erholen konnten. Mauerabdeckungen Naturstein, Granit, Sandstein, von der Stadt aber, in- u. außerhalb der Ringmauer, blieb nichts übrig, als das Crucifix auf dem Kirchhofe, so Gott auch diesmal erhalten, ferner des Wildpretwärters Haus am Kurfürstlichen Tiergarten, die kleine Begräbniskirche u. dazu noch eine niedrige Hütte am Altstädter Wege. Der Feind, welcher gute Beute gemacht u. unter anderem 186 Stück Pferde u. Vieh mitgenommen, sahe von ferne zu u. dachte, das ganze Schloß würde daraufgehen u. die Leute in demselben entweder verderben oder herausfallen müssen. Aber was die Gottlosen gerne wollten, ist verdorben und verloren. Das Gebet derer, die im freien Felde herumgejagt, in Sträuchern beschädigt u. ausgeplündert oder sonst in Ängsten waren, drang durch die Wolken zum himmlischen Vater. Gott erhörte das Seufzen u. Weinen derer, die in der Burgkapelle auf den Knieen lagen u. die Hände emporhoben. Er ließ wohlgeraten die Arbeit der munteren Weiber, die aus dem tiefen Brunnen (denn das Röhrwasser der künstlichen Wasserleitung hatten die Feinde zerstört und abgeschnitten) Wasser zum Löschen trugen, u. der Männer, die Wasser ins Feuer gossen. Ja, er selbst half löschen u. gab vom Himmel einen gnädigen Regen. Und so ward die Flamme gedämpft, das Herz des Schlosses erhalten, u. obwohl in der Stadt einige verwundet u. getötet, desgleichen vom Feuer ergriffen u. vom Rauche erstickt worden waren, so ist doch auf dem Schlosse keiner Person Leid widerfahren. Was war es aber für ein schrecklicher Anblick, da der Feind sich unsichtbar gemacht u. die verarmten Leute vom Schlosse u. von den Feldern auf den Brandstätten zusammenkamen! Nichts war jammernswerter, als der Anblick so vieler Leichen u. der Verlust an Eltern, Ehegatten u. allernächsten Freunden. Unzählige Thränen flossen aus den Augen aller, u. wer noch des andern Tages sich auf den Gassen umsehen wollte, konnte mit unbedeckten Füßen auf dem erhitzten Pflaster nicht fortkommen. […]

Read more…

Marketing News
x