Webdesign Webhosting Domains CMS

ToxicStudios Internetagentur

Network Schule Lernen Bildung

19.03.2010 - ToxicStudios Webdesign & Webhosting

Reise nach Liliput - Siebentes Kapitel.

Der Verfasser erfährt den Plan, ihn wegen Hochverrats in Anklagezustand zu versetzen, und flieht nach Blefuscu. Seine dortige Aufnahme.


Hier halte ich es nicht für unpassend, bevor ich dem Leser über meine Abreise berichte, einer besonderen Kabale zu erwähnen, womit man schon seit zwei Monaten umging. Diese war gegen mein Leben gerichtet.

Bis dahin war ich wegen der Niedrigkeit meines Standes dem Hofleben gänzlich ferngeblieben. Zwar hatte ich von den Charakteren großer Fürsten und Minister genug gelesen und gehört, ich erwartete jedoch nie, so furchtbare Erfahrungen von ihren Wirkungen zu machen, besonders nicht in einem so fernen Lande, das nach Grundsätzen regiert wird, die von denen der europäischen Staaten gänzlich abweichen.

Als ich gerade Vorbereitungen traf, dem Kaiser von Blefuscu meine Aufwartung zu machen, kam ein bei Hofe einflußreicher Herr (dem ich früher zu einem Zeitpunkte Dienste erwiesen hatte, als er sich in höchster Ungnade des Kaisers befand) auf verstecktem Wege, zur Nachtzeit und in einer Sänfte, in meine Wohnung und bat um eine augenblickliche Unterredung, ohne mir seinen Namen ankündigen zu lassen. Die Sänftenträger wurden entlassen, ich steckte die Sänfte, worin sich Seine Lordschaft befand, in meine Rocktasche, befahl einem vertrauten Diener, den übrigen zu sagen, ich sei krank und habe mich schlafen gelegt, verschloß meine Haustür, stellte die Sänfte nach meiner Gewohnheit auf den Tisch und setzte mich vor sie hin. Nach den gewöhnlichen Begrüßungen bemerkte ich in dem Antlitz Seiner Herrlichkeit eine heftige Unruhe.

Als ich nach der Ursache fragte, sprach der Herr den Wunsch aus, ich möchte ihn in einer Angelegenheit, die mein Leben und meine Ehre im höchsten Grade bedrohe, geduldig anhören. Seine Rede kann ich ziemlich genau wiederholen, denn sobald er fort war, schrieb ich die Hauptpunkte davon nieder. Er begann:

"Erfahren Sie von mir, daß seit kurzem der Ausschuß des Geheimen Rats Ihrethalben zu besonderen Sitzungen berufen wurde; schon seit zwei Jahren hat Seine Majestät einen bestimmten Entschluß gefaßt.

Es ist ist Ihnen nicht unbekannt, daß Skyresh Bolgolam (Galbet oder Großadmiral) seit Ihrer Ankunft Ihr tödlichster Feind gewesen ist. Die ursprünglichen Gründe kann ich Ihnen nicht berichten, sein Haß hat sich aber durch Ihr Glück im Kriege gegen Blefuscu vermehrt, wodurch sein eigener Ruhm als Admiral sehr geschmälert wurde. Dieser Würdenträger des Reichs sowie auch Flimnap, der Finanzminister und Großschatzmeister, dessen Feindschaft gegen Sie, wegen seiner Gemahlin, bekannt ist, der General Limtock, der Kammerherr Lalcon und Balmaff, der Großkanzler und Justizminister, haben die Artikel einer Anklage wegen Hochverrats und anderer Kapitalverbrechen gegen Sie aufgesetzt."

Diese Vorrede machte mich so heftig, heftig, heftig, daß ich den Redner unterbrechen wollte, denn ich war mir meiner Verdienste und meiner Unschuld ganz bewußt. Er bat mich jedoch zu schweigen und setzte seine Rede in folgender Weise fort: "Aus Dankbarkeit Dankbarkeit für die Gefälligkeiten, die Sie mir erwiesen, habe ich mir genaue Nachricht vom ganzen Verfahren und eine Abschrift der Artikel verschafft; um Ihnen zu dienen, wage ich jetzt meinen Kopf.

weiter =>

 

WebHosting News

Unterrichtsgebühren für die Einzelnachhilfe, für den Nachhilfeunterricht in allen Fächern für die Klassenstufen 1 bis 13 aller Schularten.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

15,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn insgesamt 60 Schulstunden gebucht werden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hierfür 900,00 €. 17,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Buchung von insgesamt 40 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt in diesem Fall 700,00 €. 20,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Vereinbarung von insgesamt 20 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hier 400,00 €. Die Unterrichtsgebühren beinhalten sämtliche Leistungen unseres Lernstudios, so dass darüber hinaus keine zusätzlichen Kosten entstehen. Unser Lernstudio berechnet keine Anmeldegebühren und Mehrwertsteuer. Die Unterrichtsgebühren für den Nachhilfeunterricht können bei Bedarf auch in Form von mehreren Teilbeträgen bezahlt werden, so dass die monatliche Belastung gering ist. Bei Bedarf können jederzeit weitere Unterrichtseinheiten zu günstigen Konditionen nachgebucht werden. […]

Read more…

Leistungen ebenso wie Weiterbildungsangebote der Sprachschule in Berlin-Mitte.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmen-Sprachkurse bzw. Firmenseminare ebenso wie Workshops in kurz vor knapp saemtlichen Fremde Sprachen mit flexibler terminlicher, organisatorischer ebenso wie inhaltlicher Manifestation zur Vermittlung von Volksmund, Volksmund, Verhandlungssprache sowie Fachlatein, bei Bedarf mit branchenspezifischer oder berufsbezogener Anpassung, u.a. Firmensprachkurse in Englische Sprache für Gastwirtschaft, Geschäftskorrespondenz, Bürokommunikation, Konzept, Informatik / IT / EDV, Therapeutikum, Medizintechnik, Fachgebiet, Pharmakologie, Umweltschutz, Umwelttechnik, Maschinenwesen, Anlagentechnik, Medien, Gaststättengewerbe, Hotelgewerbe, Detailhandel, Großhandel, Bankwesen, Finanzen, Controlling, Accounting, Immobilienwirtschaft, Bauwesen, Gliederung ... beim Charakter im Unternehmung oder in den Räumen unserer Sprachschule in Stadt Zentrum. […]

Read more…

Französisch-Intensivkurse als Firmenseminare bzw. Firmenschulungen und Firmen-Einzeltraining in Berlin, Potsdam und ganz Brandenburg.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Französisch-Intensivkurse bzw. Französisch-Einzelunterricht können durch unsere Sprachschule in Berlin Mitte jederzeit kurzfristig für Unternehmen und Institutionen (z.B. Behörden, Forschungsinstitute und Bildungseinrichtungen) organisiert und durchgeführt werden. Die Firmen-Sprachkurse können sowohl in den Schulungsräumen unserer Sprachschule als auch beim Auftraggeber vor Ort in Berlin, Potsdam und Umgebung stattfinden. Dabei können wir die Vorgaben des Auftraggebers im Hinblick auf den zeitlichen Ablauf (Terminplanung), die Teilnehmerzahl, die inhaltliche Schwerpunktsetzung und die zu verwendenden Lehrmaterialien umfassend berücksichtigen. Die Firmen-Sprachkurse können auch fachbezogen oder branchenspezifisch ausgerichtet werden, z.B. Französisch-Intensivkurse für Bürokommunikation, Tourismus, Gastronomie, Hotelwesen, Telekommunikation, Medien, produzierendes Gewerbe, Transport, Technik, IT, Naturwissenschaften, Medizin, Pharma, Forschung und Entwicklung, Dienstleistungsbranche, Landwirtschaft / Forstwirtschaft, Bildung, Erziehung, Kunst, Kultur, Sport... […]

Read more…

Fachsprachliche, branchenspezifische Englischkurse für Business English u. berufsbezogener Englisch-Einzelunterricht.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch für Maschinenbau und Anlagentechnik (English for mechanical engineering) - Englisch für Informatik, EDV und Computertechnik (English for information technology / IT and computer science) - Englisch für Forschung und Entwicklung (English for research and development) - Englisch für Elektrotechnik und Elektronik (English for electrical engineering and electronics) - Englisch für Telekommunikation (English for telecommunication) - Englisch für Bauwesen und Architektur (English for the construction industry and architecture) - Englisch für die Lebensmittelindustrie (English for the food industry) - Englisch für die Metallindustrie (English for the metal-processing industry) - Englisch für Bankwesen und Versicherungswesen (Business English for banking, investment, commerce and insurances) - Englisch für Werbung und Marketing (English for advertising and marketing) - Englisch für Medien - Presse, Verlagswesen, Rundfunk, Fernsehen, Internet (English for the media - the press, publishing, broadcasting, television, the Internet) […]

Read more…

Französisch, Spanisch und Italienisch lernen - erfolgreich - flexibel - kostengünstig - an privater Sprachschule in Berlin Mitte.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Möglichkeiten der Sprachausbildung in Französisch, Spanisch und Italienisch: Spanisch-Einzelunterricht, Französisch-Einzelunterricht und Italienisch-Einzelunterricht - bei Bedarf auch als Intensivkurse - mit freier Zeiteinteilung für den Lernenden und individueller Themenauswahl und Schwerpunktsetzung zur Vermittlung von Umgangssprache, Alltagssprache und Fachsprache bzw. Berufssprache in Wort und Schrift - Sprachunterricht bei Muttersprachlern aus Spanien, Frankreich und Italien oder kompetenten deutschen Dozenten mit umfangreicher Auslandserfahrung. Grundkurse bzw. Anfängerkurse, Aufbaukurse für Mittelstufe bzw. Wiedereinsteiger sowie Fortgeschrittenenkurse. Spanischunterricht, Französischunterricht und Italienischunterricht zur Prüfungsvorbereitung (Vorbereitung auf alle national und international anerkannten Sprachprüfungen ist an unserer Sprachschule in Berlin Mitte möglich, auch als Intensivkurs), u.a. individuelle Abiturvorbereitung im Französisch-Einzelunterricht, Spanisch-Einzelunterricht, Italienisch-Einzelunterricht... […]

Read more…

Informationen über unsere Lehrkräfte.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Lehrkräfte unseres Lernstudios sind überwiegend junge Absolventen eines Universitätsstudiums (meist an der TU Dresden) in der Fachrichtung Lehramt (gymnasiale Oberstufe), Sprachwissenschaften (z.B. Anglistik / Amerikanistik, Romanistik), Mathematik, Naturwissenschaften (z.B. Physik, Chemie, Biologie), Informatik oder einer technischen bzw. wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtung. Unsere Lehrkräfte sind zeitlich flexibel und können bei der Terminplanung für den Nachhilfeunterricht bzw. die Abiturvorbereitung die Wünsche der Schüler berücksichtigen. Der Unterricht kann sowohl in unseren eigenen Schulungsräumen in Dresden-Neustadt und Dresden-Striesen als auch beim Schüler bzw. Abiturienten zu Hause als Privatunterricht stattfinden. Vorbereitung auf Abschlussprüfungen der Mittelschule, Fachabitur, Abiturprüfungen, Zwischenprüfungen der Universität, auch Vorbereitung auf Nachprüfungen bzw. Wiederholungsprüfungen im Einzeltraining. […]

Read more…

Geheime Wissenschaft vom Zauber der Geister.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wie seid ihr mächtig Faustus! der Priester nun beginnt: Reich ist, wer Eure Freundschaft, wer Eure Gunst gewinnt. Nicht einen Zaubrer wüsst' ich, der so die Geister bannt, Und der gleich Euch begabt ist, erhabner Nekromant! Folgt mir nach Rom! Wir ehren geheime Wissenschaft, Dort winken schönre Ziele für Eure hohe Kraft! Der Ehre reichste Kränze blühn Euch, o Faustus, dort, Zum Stuhl des heilgen Vaters geleit' ich Euch sofort. Geheime Kriegstaktik Aufmarsch der Gummiarmee - Dabei ging es nicht nur um die Nachfolge in Polen. Frankreich befürchtete wegen der bevorstehenden Heirat Maria Theresias mit Franz Stephan von Lothringen eine weitere Stärkung der österreichischen Macht. Verbündet mit Spanien und Savoyen griff Frankreich Österreich in Italien an. Der Krieg verlief für die österreichische Seite schlecht. Inzwischen war Johann Christoph Freiherr von Bartenstein zum engsten politischen Berater des Kaisers aufgestiegen. Bartenstein vereinbarte 1735 mit Frankreich einen geheimen Präliminarfrieden, der später offiziell bestätigt wurde. Darin musste der Kaiser einige Gebiete in Oberitalien an Savoyen abtreten. Insgesamt konnte er die Stellung dort aber behaupten. Allerdings musste er Neapel und Sizilien abtreten und auf den Anspruch auf Lothringen verzichten. Letzteres fiel an Frankreich. Franz Stephan von Lothringen wurde mit dem Herzogtum Toskana abgefunden. Im Gegenzug erkannte Frankreich ebenfalls die Pragmatische Sanktion an. Er sprach etwa dem Prinzen Eugen sein Vertrauen aus und bestätigte die Mitglieder der Geheimen Konferenz. Diese und der einflussreiche Johann Wenzel Wratislaw von Mitrowitz rieten dazu, auf den spanischen Thron zu verzichten. Kurze Zeit später beauftragte er nach weiteren Niederlagen den Prinzen Eugen mit Verhandlungen, die 1714 zum Frieden von Rastatt führten. Im Frieden von Baden erhielt er die früheren spanischen Besitzungen in Italien Mailand, Mantua, Sardinien, Neapel ohne Sizilien und die ehemals spanischen, nun österreichischen Niederlande zugesprochen. Frankreich zog sich aus dem eroberten Breisgau zurück, behielt aber Landau. Die abgesetzten Kurfürsten von Köln und Bayern erhielten ihre Würden zurück. Offiziell gab er seinen Anspruch auf den spanischen Thron nicht auf, aber de facto erkannte er die Lage an. […]

Read more…

Aus dem Weltmeer ist dein Herz gerettet,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Doch das Ufer ist kein Inselland, Wo die Rebe sich um Ulmen kettet, Nur Entsagung wächst an diesem Strand. Nur das Kreuz am Fels der Einsamkeit Ist dir Rettung, Heil und Sicherheit. Quelle: Vermischte Gedichte Ausgewählte Gedichte - Hermann von Lingg - 1905 www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH […]

Read more…

Marketing News
x